Noch mehr Mondlandungscontent

Mit ein bisschen Verspätung zum 40-jährigen Jubiläum der Mondlandung hab ich vor ein paar Tagen in Wien ein Quartett mit dem Thema Mondlandung gekauft. Natürlich ein altes Quartett, sieht aus wie aus dem 80ern. Die Dinger haben zwar den Zenit auch schon überschritten (zumindest bei mir, denn vor ein paar Jahren hab ich das noch sehr gerne gespielt), aber bei diesem Exemplar musste ich einfach zugreifen. Die unglaubliche Investition von ganzen 2 Euro liefert einem viele abgefahrene Informationen über das ganze Space-Zeugs der damaligen Zeit. Oder wusstet ihr schon, dass 3,5 Mio km Kabel im Kontrollcenter verlegt waren? Eben.

Apollo-Spielkarten

Apollo-Spielkarten


(click 4 more details)

Das ganze gabs im coolsten Shop Wiens SUBOTRON zu kaufen, der auch noch jederlei fantastische alte Spielkonsolen, Spiele und sonstiges Zeug rumstehen hat (auch T-Shirts die es sonst nur bei Thinkgeek zu kaufen gibt! Zum Beispiel den T-Qualizer.) Wer dort im Wiener Museumsquartier vorbeikommt, sollte da mal unbedingt reinschauen.

Advertisements

Über Samuel

17-jähriger Netznerd und Pirat. Näheres folgt noch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s